Psychologische Ausbildungen

1990-1996 Diplomstudium Psychologie, Wahlfach Kriminologie, Mag. rer. nat

1999-2002 Doktorat rer. nat., Universität Wien

1998-2000 Fachausbildung Klinische und Gesundheitspsychologie

1999 Lehrgang Posttraumatische Stressbewältigung

2003-2004 Fortbildung Prozessorientierte Traumarbeit bei Dr. Ute Höllrigl

2005-2007 Ausbildung zur Biofeedbacktherapeutin

2017 Weiterbildung zum MBCT-Teacher (Mindfulness-Based Cognitive Therapy) bei Thorsten Barnhofer, Mark Lau

2018-2020 Qigong-Ausbildung bei Karin Amberger, erster Qigong-Lehrer 1994 Manfred Simma (*1930-1997).

Manfred Simma, 1995
Manfred Simma, 1995

Seit Mai 2000 eingetragen in die Liste der Klinischen und Gesundheitspsychologen des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit und Pflege.
Mitglied beim Berufsverband Österreichischer PsychologInnen und des österreichischen Qigong-Vereins IQTÖ.

Bisherige Tätigkeiten
1990-2004 im psychosozialen Bereich in Wien tätig:

  • Betreuung geriatrischer Patienten (Haus der Barmherzigkeit, Wien)
  • Betreuung straffälliger Menschen (Verein Soziale Gerichtshilfe, LG 1 Wien, Frauenvollzugsanstalt Schwarzau)
  • Psychologische Diagnostik (Wiener Universitätsklinik für Psychiatrie)
  • Klinisch-psychologische Behandlung (Psychosoziale Dienste Wien)
  • Einzelcoaching für langzeitarbeitslose Menschen (BFI)
  • Leitung und Evaluierung von Selbsthilfegruppen für Arbeitslose (Rotes Kreuz)
  • Forschungstätigkeit im Bereich Sozialpsychiatrie und Religionspsychologie
  • Qualitätssicherung psychosozialer Versorgungseinrichtungen der Stadt Wien
  • Evaluierung von Gesundheitsmaßnahmen (PSD Wien).

Seit 2004 in Kärnten:

  • Klinisch-psychologische Diagnostik, Beratung und Behandlung in eigener Praxis
  • Leitung von verkehrspsychologischen Gruppengesprächen (KfV)
  • Leitung von Berufsorientierungskursen für Frauen (BFI)
  • Seminar- und Vortragstätigkeit
  • Lehrbeauftragte an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt (Institut für Entwicklungspsychologie, Schwerpunkt Spiritualität, Achtsamkeit und religiöse Entwicklung)

Aktuelle Tätigkeiten:

Psychologische Behandlung, Beratung und Begleitung in eigener Praxis, Leitung von Qigong- und Achtsamkeitskursen, Leitung von Seminaren/Retreats/Kursen, Vortragstätigkeit

Förderungen, Preise und Ehrungen
Forschungsförderung der Arbeiterkammer Wien, Ehrenauszeichnung für künstlerische Leistungen der Stadt Montero/Bolivien, Bronzemedaille bei den Kärntner Karate Landesmeisterschaften 2017, Kata Senioren.


2000-2008 künstlerische Tätigkeit und längere Aufenthalte in Südamerika und den USA.

Bildergalerie

Künstlerische Ausbildung

Sommerakademie Malerei bei Otto Zitko
Meisterklasse Malerei bei Carlos Nadal, Santa Cruz/Bolivien
Steinbildhauerkurs bei Michael Kos, Marmorsteinbruch Krastal.

Ausstellungsverzeichnis
2000: Einzelausstellung, Krankenhaus Güssing
2001: Gruppenausstellung "Farbentanz" in der Galerie im Tunnel Wien,
Einzelausstellung "...und das Licht tanzt" im VCÖ Wien,
Einzelausstellung in der TV-Galerie `Kanal 8´, St. Cruz/Bolivien,
Einzelausstellung "la loba", Casa de la Cultura, Montero/Bolivien
2002: Teilnahme an der XIII Bienal de Artes Plasticas, St. Cruz/Bolivien,
Gruppenausstellung "stimm-ung-en" in der Galerie Celeste Wien,
Einzelausstellung "Bring Sonne ins Wohnen",
Möbel Kroupa Wien, Einzelausstellung "auf-tun", LKH Hartberg, Stmk.
2003: Gruppenausstellung, P.C.O.G. Gallery, New York City, Gruppenausstellung,
5-art Galerie im Amtshaus Margareten, Wien
2008: Einzelausstellung "Jakobsweg Inwendig Auswendig", Stift St. Georgen, Kärnten.